Peter Tschernko, MSc
Abgeordneter zum Landtag Stmk.
Bezirksobmann ÖAAB

Ansprechpartner

Kranach 60
8463 Leutschach a.d.W.
0664/4610286
Steirische Volkspartei
Bezirk Leibnitz

Ansprechpartner

Hauptplatz 7/1. Stock
8430 Leibnitz
03452/82815-0
03452/82815-9

Öffnungszeiten Bezirksbüro:
Montag, Dienstag und Donnerstag
8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Steirische Volkspartei
Bezirk Leibnitz

Ansprechpartner

Hauptplatz 7/1. Stock
8430 Leibnitz
03452/82815
03452/82815-9

Aktuelles

BPO Bgm. Schnabel: Sind Sie schon MIKRO unterwegs?

Mikro-ÖV – was ist das?  Auch nicht mehr aufschlussreich ist die Bezeichnung Südwest-Mobil oder Ist-Mobil. Als öffentliches Verkehrsmittel hat man die Bahn oder den Linienbus im Kopf, eventuell noch das Flugzeug und das Schiff. Aber ein Taxi? Hier kommt nun die Digitalisierung ins Spiel. Mittels modernster ausgeklügelter Software, Tabletts und GPS – Ortung wird mit […]

mehr lesen...

Mit Sebastian Kurz „Bergauf, Österreich!“-Sommertour in der Steiermark.

Mit Sebastian Kurz „Bergauf, Österreich!“-Sommertour in der Steiermark. Gemeinsam Schritt für Schritt dem Gipfel entgegen.

mehr lesen...

VP-Frauen Bezirk Leibnitz: Die Sommergespräche sind abgeschlossen.

An 4 Abenden haben die Frauen zuerst von BL Helene Silberschneider interessante Daten vom Bezirk Leibnitz erfahren. Danach wurden in Kleingruppen zuerst die positiven Daten der jeweiligen Gemeinden erarbeitet, dann – was fehlt noch und zum Schluss – wie können wir uns einbringen. Die Frauen hatten sehr gute Vorschläge, wie sie ihre jeweilige Gemeinde noch […]

mehr lesen...

NR Andreas Kühberger zu Besuch im Bezirk Leibnitz

Auf Einladung von Kammerobmann Gerald Holler besuchte Nationalrat Andreas Kühberger den Bezirk Leibnitz, um sich ein Bild über die Entwicklungen in der Landwirtschaft zu machen. Begleitet wurde er dabei von seinem Kollegen aus Wels-Land, Nationalrat Klaus Lindinger, wo ähnliche Problemstellungen wie in Leibnitz zu bewältigen sind. Neben einem Besuch der Styriabrid und einem Gespräch mit […]

mehr lesen...

Schratln in Heimschuh

Im Anschluss an die Konferenz der Bürgermeister, Ortsparteiobleute und Vorstandsmitglieder besuchten noch einige Anwesende gemeinsam mit BPO Bgm. Schnabel das Schratln in Heimschuh.

mehr lesen...

Steirischer Bauernbund Bezirk Leibnitz: Sonnenblumenaktion

Auch heuer wurden wieder über 3.000 kg Sonnenblumenkerne an die Landwirte im Bezirk Leibnitz im Rahmen der „Sonnenblumenaktion des Steirischen Bauernbundes“ verteilt. Mit dieser gezielten Aktion zur Landschaftsgestaltung soll die Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft für Produkte der Region und der heimischen Landwirtschaft gefördert werden. Die Bäuerinnen und Bauern werden nun das von der RWA Tochter […]

mehr lesen...

Seniorenbund Bezirk Leibnitz

Der heurige Bezirksausflug des Seniorenbundes führte die Senioren nach Gleinstätten zum Ziegelwerk Tondach, wo es eine interessante Führung gab. Der gemütliche Ausklang erfolgte beim Buschenschank Schneiderannerl.

mehr lesen...

VPFrauen Bezirkstag 2018 in St. Johann im Saggautal

„IN EINER ECHTEN GEMEINSCHAFT WIRD AUS EIN ICH – EIN WIR“ Viele Frauen waren auf Einladung der VP Frauen des Bezirks Leibnitz nach St. Johann im Sauggautal gekommen. Die Begrüßung und die Grußworte wurden von Ortsleiterin Isabella Urban-Pugl, dem Bürgermeister von St. Johann i.S., der neuen Ortsparteiobfrau der ÖVP Astrid Riegelnegg sowie Bezirksleiterin Helene Silberschneider […]

mehr lesen...

ÖAAB-Frauen Treff: „Politik – Frauen im Dialog“

Obwohl die Arbeitnehmerinnen die größte Wählerinnengruppe stellen, sind nur wenige Frauen in politischen Gremien vertreten. Um den Ursachen auf den Grund zu gehen wurden im letzten Jahr von der Landesvorsitzenden der Steirischen ÖAAB-Frauen LAbg. Barbara Riener und Landesgeschäftsführer KR Günther Ruprecht Erfahrungswerte vor Ort eingeholt. Unter dem Motto „Wir wollen es wissen!“ wurden ÖAAB- Frauen […]

mehr lesen...

BB-Bezirksobmann Ing. Gerald Holler: Bauernopfer

Viele Forderungen der Gesellschaft für eine ökologischere Landwirtschaft wurden in den letzten Jahren von den Bauern umgesetzt. Wenn jemand etwas isst, hat niemand Angst, dass er davon Durchfall bekommt oder gar stirbt. Gentechnik ist in Österreich für die Landwirtschaft verboten. Antibiotika sind in der Schweinehaltung als Leistungsförderer verboten. Gentechnisch veränderte Lebensmittel sind auch in der […]

mehr lesen...